https://www.weinraum.de/

 

 

 

 

Startseite ››  Weine

Den von Ihnen gesuchten Wein gibt es nicht mehr - hier ist der neue Jahrgang:

Vignobles Boudinaud

Agrippa, 2019

Agrippa

Land

Frankreich

Region

Vin de Pays Oc

Winzer

Vignobles Boudinaud

Alkohol

14.5 Vol%  

Weintyp

Rot, kräftig

Trauben

90%  Syrah

10%  Mourvèdre

Wein Nummer

1947

Allergene

enthält Sulfite

Inhalt

0.75 l

Preis pro Liter

16.67 € / l

Bestellwert unter 100 €

Versandkosten

Lieferzeit

2 bis 3 Tage

12.50 €

45 sind im Lager
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
  • oder:
möchte ich kaufen: weinraum - warenkorb


Der Wein

Syrah ist an der Rhône und im Languedoc eine der wichtigsten Rebsorten. Sie wird meist in Cuvées zusammen mit anderen Rebsorten des Südens verwendet - alleine, weil es in meisten Lastenheften der Appellationen vorgeschrieben ist.

In früheren Jahrgängen wurde der Agrippa als reiner Syrah erzeugt. In den neueren Jahrgängen hat Thierry Boudinaud dem Wein etwas [[reb | Mourvèdre]] mit hinzu gegeben. Er gibt dem Wein ein griffigeres , macht ihn kerniger, auch dichter.

Ein nobler Wein, der auf den besten Lagen der Boudinauds wächst. Die Reben des Syrah für diesen Agrippa stehen nahe der Pont du Gard, die von dem Römer Agrippa gebaut wurde und dessen Name der Wein zu vollem Recht ziert.

Geringe Erträge und sehr sorgfältiger Ausbau machen den Wein zu einem beeindruckend vollen und ausdrucksstarken Wein der Rebsorte Tanningerüst. Die Aromen des Agrippa sind dunkel: schwarze Beeren, Gewürze und frisch geröstete Kakaobohnen bestimmen den Eindruck.

Die Ausgewogenheit von Frucht und Würze, eingebunden bei der Reife im kleinen Holzfass macht diesen Wein zu einer besonderen Position im privaten Weinkeller. Auch, wenn der nur den Wochenbedarf umfasst.

Da ein reiner Syrah nicht vorgesehen ist in den Statuten des Languedoc, ist der Agrippa als einfacher Vin de Pay d'Oc ausgezeichnet. Ein kleines Spässchen der Weinbürokraten.

Ein nobler Wein, der auf den besten Lagen der Boudinauds wächst. Die Syrah Reben stehen nahe der Pont du Gard, die von dem Römer Agrippa gebaut wurde und dessen Name der Wein zu vollem Recht ziert.

Geringe Erträge und sehr sorgfältiger Ausbau machen den Wein zu einem beeindruckend vollen und ausdrucksstarken Wein aus Syrah. Die Aromen des Agrippa sind dunkel: schwarze Beeren, Gewürze und frisch geröstete Kakaobohnen bestimmen den Eindruck.

Die Ausgewogenheit von Frucht und Würze, eingebunden bei der Reife im kleinen Holzfass macht diesen Wein zu einer besonderen Position im privaten Weinkeller. Auch, wenn der nur den Wochenbedarf umfasst.


Erzeuger:

Vignobles Boudinaud
Veronique & Thierry Boudinaud
30210 Fournès
Grand Rue43
http://www.vignobles-boudinaud.fr
Inverkehrbringer: weinraum