Tel. 08807 946 037        Mein Konto

 

FlaschenVersandGesamt

 

00,00€

 

 

 

Die Wein Regionen

Malaucene in der Provence
Malaucene in der Provence

»Können Sie nicht bei Ihrem Händler einen XY-Wein besorgen?«, fragen wohlmeinende Kunden mitunter, wenn sie etwas möchten, das nicht im Programm ist.

Da wird mir klar, dass es nicht leicht zu verstehen ist, was »Weine direkt vom Winzer« bedeutet. Wenn in jedem Supermarkt und in jeder Tankstelle Weine herumstehen, dann kann es doch für einen Fachmann nicht schwer sein, einen Wein zu besorgen.

Ist es auch nicht, wenn man die Weine in Deutschland beim Großhändler kauft. Der hat alles im Programm, was irgendwo auf der Welt wächst, und als Händler bestellt man 3 Kisten Merlot aus Chile, eine Kiste Champagner und was sonst so gefragt wird. Cola, Saft und fertig gemischten Aperol Spritz liefert der auch.

 Wein-Regionen: Das bedeutet regionales Wirtschaften.
Wein-Regionen: Das bedeutet regionales Wirtschaften.

Interessanter sind die Weine ausgesuchter Winzer. Das bedeutet, dass ich direkt beim Winzer bestelle und die Weine aus den Regionen direkt ins Lager kommen. Wenn ein Wein bei diesen Winzern nicht erzeugt wird, kann ich ihn nicht bestellen, der Winzer macht ihn halt nicht ...

Die Wein-Regionen des weinraum sind von mir mit Bedacht ausgesucht. Die Winzer erzeugen interessante Weine und sind verlässlich. Die Winzer und Regionen habe ich so ausgewählt, dass verschiedene Arten von Wein im Programm sind und eine Breite an Auswahl besteht.

Nicht immer gibt es in den Regionen Winzerfamilien mit Interesse an detailliertem Austausch über ihre Weine, ihre Arbeit, die Gesundheit der Reben. Ich soll den Wein in den Laden stellen, dann kommen Scharen von Menschen und schleppen kartonweise den Wein nach hause wie eine Ameisenkaravane. So die Vorstellung nicht weniger Winzer. Was soll das Gerede über Erträge, Lagen, Trauben, die ganzen Photos? Abgesehen davon, dass ich als Händler wenig mit solchen Vorstellungen anfangen kann und meinen Kunden nur Märchen erzählen könnte. Fast immer sind dann auch die Produkte der Einstellung dieser Winzer entsprechend: uninspieriert. Das reicht vielleicht für Parker Punkte, aber macht keine echte Freude.

Daher sind die hier beschriebenen Regionen eine Auswahl aus der Weinwelt, jedoch eine gute Auswahl.