https://www.weinraum.de/winzer/babio

Winzer ›› Frankreich ›› Languedoc ›› 

Dom

Winzer ›› Frankreich ›› Languedoc ›› Domaine de Babio

 

Domaine de Babio

Das nördliche Minervois, in dem die Domaine de Babio liegt, eignet sich für die Erzeugung feiner Weine aus dem Languedoc.


mehr über die Region  Mehr die Domaine de Babio

Domaine de Babio - Die Weine bestellen

Domaine de Babio

Babiole

2020Rot, fruchtig

13.5Vol%

100%Carignan

  Beschreibung

0.75l 8.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 10.67€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 56

Domaine de Babio

Minervois Rouge Cuvée Syrius

2020Rot, kräftig

14.5Vol%

90%Syrah

10%Carignan

  Beschreibung

0.75l 12.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 16.67€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 31

Domaine de Babio

Minervois Rouge

2020Rot, kräftig

14.5Vol%

50%Syrah

30%Grenache

20%Carignan

  Beschreibung

0.75l 9.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 12.00€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 11

Domaine de Babio

Minervois Blanc

2021Weiß, jung & fruchtig

13.5Vol%

95%Grenache blanc

5%Roussanne

  Beschreibung

0.75l 8.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 11.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 29

Domaine de Babio

Die Domaine de Babio ist nicht leicht zu finden. Weder ist es leicht, die Weine zu entdecken, noch findet man selbst mit dem Navi kaum durch die winzigen Gassen in den paar Häusern im Minervois , die im Nichts enden. Plötzlich schaut ein Hund freundlich um die Ecke. Sein Kopf wackelt, weil der Schwanz wedelt: BESUCH!

 
Der Hund von Babio wurde seit 30 Jahren nicht mehr gestreichelt. Behauptet er jedenfalls hartnäckig.
Der Hund von Babio wurde seit 30 Jahren nicht mehr gestreichelt. Behauptet er jedenfalls hartnäckig.

Die Domaine de Babio im Minervois wird seit 20 Jahren von der sympathischen Cécile Weissenbach und ihrem Mann betrieben. Der deutsche Name stammt aus ihrer Elsässer Herkunft, kein deutsches Wort hat jedoch je ihre Lippen verlassen, weil ihre Eltern aus dem Landesinneren stammen.

Sie sucht in ihren Weinen den natürlichen Ausdruck ihrer Weinberge, der Reben und der Trauben, die sie mit viel Hingabe biologisch erzeugt. Die Weine sind klar, fruchtbetont, nie schwer und zu einem typischen Essen der Region passend.

 
Der kleine, gemauerte Weinkeller von Babio. Klein, aber gleichmässig temperiert. Und nahe bei den Reben.
Der kleine, gemauerte Weinkeller von Babio. Klein, aber gleichmässig temperiert. Und nahe bei den Reben.

Cécile Weissenbach und Salvy Delègue betreiben das Weingut seit vielen Jahren gemeinsam. Die Abgeschiedenheit bietet den beiden einige Freiheiten, so liege die Weinberge direkt bei dem Weingut und sind in wenigen Minuten erreichbar. Der winzige Weinkeller ist weniger als eng, er reicht jedoch um die Weine erzeugen zu können - einige Behälter sind dazu schon notwenig.

 
Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Frauen des Gutes Kunden betreuen. Aber die beiden teilen sich offensichtlich alle Arbeiten und Entscheidungen
Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Frauen des Gutes Kunden betreuen. Aber die beiden teilen sich offensichtlich alle Arbeiten und Entscheidungen

Zu diesen Freiheiten gehörte auch die Umstellung auf eine biologische Arbeitsweise im Weinberg. Die Reben von Babio waren weit genug weg von konventionell betriebenen Weinbergen. Es ist das Ziel von den beiden, reife, fruchtbetonte Weine zu erzeugen, die zu einem Essen genossen werden können.

Der Weißwein reift klassisch im großen Tank, die Rotweine werden zum Teil im kleinen Holzfass ausgebaut, wenn es Sinn macht.

 
Auf die Weine abgestimmt: der Weinkeller von Babio wurde vor Generationen so geplant, wie er heute noch genutzt wird
Auf die Weine abgestimmt: der Weinkeller von Babio wurde vor Generationen so geplant, wie er heute noch genutzt wird

Das nördliche Minervois, in dem die Domaine de Babio liegt, eignet sich für die Erzeugung feiner Weine aus dem Languedoc. Der Boden ist oft massiver Kalk, gedeckt mit Schichten tonhaltigem Kiesel. Die Temperaturen sind im Sommer ein wenig frischer als in tieferen Lagen, besonders die Winde aus den Montagne Noirs sorgen für Frische in den Nächten.

Vier Weine werden auf Babio erzeugt und bei diesen soll es bleiben und für diese arbeiten die beiden in ihrem kleinen Weingut im Minervois. Weit weg von schillernden Namen. Ein Weg zu dem sympathischen Weingut lohnt und der Hund freut sich immer über Besuch!