https://www.weinraum.de/regionen/frankreich

Frankreich

 

 

startseite ››  Weine ›› Frankreich  ›› Côtes du Rhône

Weine von der Rhône

Domaine Brusset

Gigondas Tradition

2022Rot, kräftig

13.5Vol%

50%Grenache

20%Syrah

20%Mourvèdre

10%Cinsault

  Beschreibung

0.75l 19.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 25.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 76

Domaine Brusset

Gigondas Rouge Les Hauts de Montmirail

2022Rot, tanninreich

14.5Vol%

40%Grenache

30%Mourvèdre

30%Syrah

  Beschreibung

0.75l 30.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 40.00€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 55

Domaine Brusset

Cairanne Cru Rouge Les Travers

2022Rot, kräftig

13.5Vol%

40%Grenache

20%Syrah

20%Mourvèdre

20%Cinsault

  Beschreibung

0.75l 12.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 16.67€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 48

Domaine Brusset

Cairanne Blanc L'Esprit de Papet

2022Weiß, volumenreich

14Vol%

30%Roussanne

30%Viognier

20%Grenache blanc

20%Clairette

  Beschreibung

0.75l 18.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 24.67€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 57

Domaine Brusset

Rasteau La Bastide Rouge

2022Rot, kräftig

13.5Vol%

50%Grenache

50%Mourvèdre

  Beschreibung

0.75l 16.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 21.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 8

Domaine Brusset

Rhône Rouge Laurent B

2022Rot, seidig

13Vol%

30%Grenache

30%Syrah

20%Carignan

20%Mourvèdre

  Beschreibung

0.75l 8.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 11.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 2

Domaine Brusset

Côtes du Ventoux Boudalles

2022Rot, kräftig

12.5Vol%

30%Grenache

30%Carignan

20%Mourvèdre

20%Clairette

  Beschreibung

0.75l 8.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 10.67€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 54

Domaine Chamfort

Sablet Rosé «La Pause»

2022RO

13Vol%

50%Grenache

50%Syrah

  Beschreibung

0.75l 9.00 €

 
0

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 12.00€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 0

Vignobles Boudinaud

Agrippa

2020Rot, kräftig

14.5Vol%

90%Syrah

10%Mourvèdre

  Beschreibung

0.75l 12.50 €

 
0

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 16.67€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 0

Vignobles Boudinaud

Grange de Rouquette Rouge

2022Rot, kräftig

13.5Vol%

65%Syrah

35%Grenache Noir

  Beschreibung

0.75l 8.40 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 11.20€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 57

Vignobles Boudinaud

Grange des Rouquette Blanc Viognier

2022Weiß, Aromensorte

13Vol%

100%Viognier

  Beschreibung

0.75l 8.40 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 11.20€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 87

Vignobles Boudinaud

Grange de Rouquette Rose

2022RO

13Vol%

100%Syrah

  Beschreibung

0.75l 8.90 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 11.87€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 45

Vignobles Boudinaud

Grange des Rouquette La Rousseline

2022Weiß, volumenreich

13.5Vol%

40%Roussanne

40%Viognier

20%Marsanne

  Beschreibung

0.75l 8.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 11.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 124

Vignobles Boudinaud

Mataro

2020Rot, kräftig

14.5Vol%

100%Mourvèdre

  Beschreibung

0.75l 15.80 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 21.07€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 29

Domaine Chamfort

Séguret «Côté Inverse»

2021Rot, kräftig

14Vol%

90%Grenache

10%Mourvèdre

  Beschreibung

0.75l 10.80 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 14.40€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 107

Domaine Chamfort

Sablet «La Pause»

2021Rot, kräftig

k.A.Vol%

70%Grenache

30%Syrah

  Beschreibung

0.75l 10.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 13.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 97

Domaine Chamfort

Sablet Blanc «La Pause»

2022Weiß, volumenreich

13.5Vol%

95%Viognier

5%Marsanne

  Beschreibung

0.75l 12.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 16.00€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 70

Domaine Chamfort

Lou Perdigaou

2022Rot, fruchtig

14Vol%

50%Grenache

50%Syrah

  Beschreibung

0.75l 7.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 10.00€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 73

Domaine Les Hautes Briguières

Cuvée Prestige

2021Rot, kräftig

14Vol%

60%Syrah

40%Grenache

  Beschreibung

0.75l 9.00 €

 
0

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 12.00€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 0

Domaine Les Hautes Briguières

Plenitude

2020Rot, kräftig

14Vol%

90%Syrah

10%Grenache

  Beschreibung

0.75l 11.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 15.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 27
Zur Seite: 1234




Die südliche Rhône in der [[lex || Provence]] - Wein, Lavendel und gute Küche gehören dort zusammen.
Die südliche Rhône in der Provence - Wein, Lavendel und gute Küche gehören dort zusammen.
 

Die Weine von der französischen  Rhône sind mit die bekanntesten Gewächse aus Frankreich. Das liegt an der herrlichen Provence , wo viele gerne Urlaub machen, auch um Wein und die passende Küche im Original zu erleben.

Besonders die Weine der südlichen Rhône sind fast immer für jeden passend - egal ob man gelegentlich ein Glas genießt oder auf der Suche nach dem Besonderen ist: an der Rhône wird man fündig.

 
Steile Weinberge an der Côte Rôtie, nördliche Rhône
Steile Weinberge an der Côte Rôtie, nördliche Rhône
 

Die noble nördliche Rhône

Die nördliche Rhône ist eher für Leute, die besondere Weine suchen. Das liegt zum einen an der eher kühlen Lage, die besonders klare, strukturierte Aromen hervorbringt, die Ungeübte eher als anstrengend empfinden. Zudem sind die Tropfen der nördlichen Rhône meist recht hochpreisig. Wer schon einige Gewächse von der Rhône schätzen gelernt hat, wird bei den Namen «Croses Hermitage», «Hermitage», oder Côte Rôtie» ins Schwärmen kommen. Die relativ hohen Preise liegen auch an diesen klingenden Namen. Die steilen Weinberge und geringen Erträge erfordern allerdings sehr viel Handarbeit der Winzer.

Die harmonische südliche Rhône

Die Weine der südlichen Rhône sind gefälliger, haben oft einen sehr würzigen Duft und Geschmack. Sie sind schwer, haben oft viel Alkohol, der gut balanciert ist mit den Aromen. Das Schöne: das gilt schon für die günstig zu Kaufenden.

 
Brunnen gehören zu jedem Dorf an der Rhône. [[reg || Sablet]]
Brunnen gehören zu jedem Dorf an der Rhône. Sablet
 

Cru Appellationen an der südlichen Rhône

Gleichwohl gibt es hier zahlreiche Cru Appellationen, die ausgesprochen ausdrucksvollen, charakterstarken Wein hervorbringen. Wein aus Vacqueyras (ausgesprochen Wakeiras - im Süden wird das «s» mit ausgesprochen) etwa sind würzig, markant. In den höher gelegenen Weinbergen von Séguret geraten die Aromen fein, verglichen mit jenen, die aus tieferen Lagen erzeugt wurden. Aus Gigondas kommen ausgesprochen kräftiger, langlebiger Wein. Die Reben wachsen auf altem Gestein an den Hängen der Dentelles des Montmirail oder schottrigem Talboden.

 

Der Geschmack der Weine passt zur Küche an der Rhône

Die Weine der Rhône sind nicht ohne die Küche der Provence denkbar. Es gibt nicht zufällig so viele Märkte in der Provence, auf denen Bauern ihre frischen Gartenprodukte anbieten: sie wachsen alle in der Provence. Das Gemüse ist in der Saison reif, höchstens ein Dorf weiter geerntet worden, die Kräuter wachsen in großen Büschen am Wegesrand. Erdbeeren, Kirschen, Aprikosen, Pflaumen: das ganze Jahr stehen reife, saftige Früchte aus den Ständen vom Bauern, mit dem man in der boulangerie, dem Bäcker, einen Schwatz gehalten hat. Dazu die tausenden verschiedenen Käsesorten der Regionen Frankreichs , die Salami von Bauern, die ihre eigenen Schweine auf ihren Höfen halten. Dazu im Juli der duftende Lavendel.

Hier gedeiht der Wein der südlichen Rhône: die Trauben werden reif unter der ständigen Sonne. Reif und aromatisch. Die Winzer leben natürlich in diesem ständigen Aufsaugen der Aromen.

 
Die südliche Rhône ist geprägt von sengender Hitze, kleinen, meist wunderschönen Dörfern und gutem Essen. Oft gerade in den einfachen Restaurants.
Die südliche Rhône ist geprägt von sengender Hitze, kleinen, meist wunderschönen Dörfern und gutem Essen. Oft gerade in den einfachen Restaurants.
 

Ausgewogener Wein von der Rhône

Die Weine der südlichen Rhône passen zur Küche der Provence, die ihren Charme den bäuerlichen Zutaten verdankt. Ausgewogen, würzig - schlicht ein Anlass der Freude, des Genusses zu der feinen Küche. Wein wird in Frankreich nur zum Essen getrunken. Wird das Dessert serviert, kommt er weg. Über die Frage, welcher der Winzer der Rhône denn nun zu einem Ratatouille , einer Dorade , einem Lamm  mit Rosmarin passt, können sich Francois und Gerome stundenlang unterhalten - Möglichkeiten gibt es viele.

Viele Weinstile an der Rhône passen zum Essen

Vom fruchtig frischen über schwereren, aromatischen etwa aus der Sorte Viognier bieten Weißweine von der Rhône alle Möglichkeiten.

Die vielleicht bekanntesten sind die Rosé der Provence - auch die können vom Lachshell und leicht bis zu einem recht kräftig dunklen Rosé reichen, der eher schon ein leichter Rotwein ist und meist auch einige Jahre gut lagern kann.

Und die Rotweine erst! Leichte, frische Rotweine mit wenig Tannin  für die leichten Gerichte oder die heißen Sommertage. Die Palette an der Rhône reicht hinauf bis zu sehr dichten, schweren, mächtigen und an Gerbstoff reichen Weinen, die zu sehr gehaltvoller Küche passen und viele Jahre im Keller reifen können.

 
Gewitterstimmung in Rasteau an der südlichen Rhône
Gewitterstimmung in Rasteau an der südlichen Rhône
 


Einen wichtigen Vorteil bieten die Weine von der südlichen Rhône: sie sind hervorragend, kosten aber vergleichsweise wenig. Schon für wenig Geld kann man feinen Sablet, würzigen Violès oder einen kühlen Séguret bekommen. Die großen Cuvées aus Gigondas oder Lirac sind abendfüllende Tropfen mit großer Länge. Auch sie sind schön für unter 20 Euro zu haben. Nicht billig, aber sie stammen aus den besten Lagen der Rhône und das merkt man.

 

Weißweine von der Rhône

Drei Viertel aller Weine von der Rhône sind Rotweine. Bekannt sind die frischen Rosés von der Rhône, machen aber nur 14% der erzeugten Menge aus. Bleibt ein kleiner Rest von 10% Weißwein von der Rhône.

 
Weißwein von der Rhône ist meist von einer gewissen Würze
Weißwein von der Rhône ist meist von einer gewissen Würze
 

Auch die Weißweine von der Rhône werden als Begleiter zu einem Essen erzeugt. Sie passen zu den reifen Aromen der Provence; ein zu leichter Wein würde neben einem solchen Essen geschmacklich untergehen.

Weißwein aus der Wärme

In der Wärme werden Weißweine selten wirklich frisch, meist gehen Winzer Kompromisse ein, wenn sie «leichte» Weine haben wollen: sie lesen recht früh. Dann haben die Trauben weniger Zucker, der Wein weniger Alkohol und mehr Säure . Solche Kompromisse findet man auch an der Rhône, vorwiegend werden die Trauben jedoch reif und aromatisch gelesen. Die Winzer möchten das wolle Aroma des Viognier , der Marsanne, Roussanne in ihren Gewächsen haben. Um einige Rebsorten zu nennen.

Warme Aromen der weißen

Diese Weine sind nicht schwer, eher selten im Barrique  ausgebaut, doch haben sie einen schönen Schmelz. Duften nach sehr reifen hellen Früchten, sind gleichwohl mineralisch . Sie sind meist Begleiter zu einem kompletten Menü, wozu auch Fisch oder Gemüse gehören kann oder helles Fleisch .