https://www.weinraum.de/regionen/provence

Regionen ›› Provence

 

Weine der Provence kaufen und bestellen

Die handwerkliche Tradition des kleinen Familienhandwerkes hat Küche und Weine der Provence ein sehr hohes Niveau beschert.

Die Provence ist eine Landschaft - kein Département oder etwas, dessen Anfang oder Ende ein Schild am Straßenrand ankündigen könnte. Es gibt keine einheitliche Sprache oder Küche, die Provence ist in jeder Hinsicht bunt. So vielfältig die Provence sein mag, sie verkörpert vor allem eines: den Süden!


mehr über die Region  Über die Region

Domaine Chamfort

Rasteau «La Planne»

2022Rot, kräftig

14.5Vol%

70%Grenache

30%Syrah

  Beschreibung

0.75l 14.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 19.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 119

Domaine Chamfort

Séguret C'est Beau la Haut

2021Rot, tanninreich

15Vol%

100%Grenache

  Beschreibung

0.75l 18.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 24.67€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 30

Domaine Chamfort

Sablet Rosé «La Pause»

2023RO

13Vol%

50%Grenache

50%Syrah

  Beschreibung

0.75l 9.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 12.67€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 180

Domaine Chamfort

Lou Perdigaou

2023Rot, fruchtig

14Vol%

50%Grenache

50%Syrah

  Beschreibung

0.75l 7.80 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 10.40€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 58

Domaine Brusset

Cairanne Rouge Hommage a Andre

2022Rot, kräftig

14Vol%

50%Grenache

50%Mourvèdre

  Beschreibung

0.75l 26.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 35.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 30

Domaine Brusset

Cairanne Blanc L'Esprit de Papet

2023Weiß, volumenreich

14Vol%

30%Roussanne

30%Viognier

20%Grenache blanc

20%Clairette

  Beschreibung

0.75l 19.80 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 26.40€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 26

Domaine Brusset

Côte du Rhône Rosé Jeanne B

2023RO

12.5Vol%

50%Grenache

30%Syrah

20%Cinsault

  Beschreibung

0.75l 8.90 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 11.87€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 102

Domaine Brusset

Gigondas Tradition

2022Rot, kräftig

13.5Vol%

50%Grenache

20%Syrah

20%Mourvèdre

10%Cinsault

  Beschreibung

0.75l 19.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 25.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 71

Domaine Brusset

Gigondas Les Secrets de Montmirail

2020Rot, kräftig

14Vol%

50%Grenache

50%Syrah

  Beschreibung

0.75l 46.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 62.00€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 30

Domaine Brusset

Gigondas Rouge Les Hauts de Montmirail

2022Rot, tanninreich

14.5Vol%

40%Grenache

30%Mourvèdre

30%Syrah

  Beschreibung

0.75l 30.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 40.00€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 109

Domaine Brusset

Cairanne Cru Rouge Les Travers

2022Rot, kräftig

13.5Vol%

40%Grenache

20%Syrah

20%Mourvèdre

20%Cinsault

  Beschreibung

0.75l 12.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 16.67€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 46

Domaine Brusset

Cairanne Blanc L'Esprit de Papet

2022Weiß, volumenreich

14Vol%

30%Roussanne

30%Viognier

20%Grenache blanc

20%Clairette

  Beschreibung

0.75l 18.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 24.67€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 51

Domaine Brusset

Rasteau La Bastide Rouge

2022Rot, kräftig

13.5Vol%

50%Grenache

50%Mourvèdre

  Beschreibung

0.75l 16.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 21.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 35

Domaine Brusset

Rhône Rouge Laurent B

2022Rot, seidig

13Vol%

30%Grenache

30%Syrah

20%Carignan

20%Mourvèdre

  Beschreibung

0.75l 8.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 11.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 41

Domaine Brusset

Côtes du Ventoux Boudalles

2022Rot, kräftig

12.5Vol%

30%Grenache

30%Carignan

20%Mourvèdre

20%Clairette

  Beschreibung

0.75l 8.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 10.67€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 44

Domaine Chamfort

Séguret «Côté Inverse»

2021Rot, kräftig

14Vol%

90%Grenache

10%Mourvèdre

  Beschreibung

0.75l 11.60 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 15.47€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 97

Domaine Chamfort

Sablet «La Pause»

2021Rot, kräftig

k.A.Vol%

70%Grenache

30%Syrah

  Beschreibung

0.75l 10.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 13.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 66

Domaine Chamfort

Sablet Blanc «La Pause»

2022Weiß, volumenreich

13.5Vol%

95%Viognier

5%Marsanne

  Beschreibung

0.75l 12.00 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 16.00€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 54

Domaine Chamfort

Lou Perdigaou

2022Rot, fruchtig

14Vol%

50%Grenache

50%Syrah

  Beschreibung

0.75l 7.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 10.00€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 11

Domaine Brusset

Cairanne Rouge Vieilles Vignes

2021Rot, kräftig

14Vol%

60%Grenache

40%Syrah

  Beschreibung

0.75l 16.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 22.00€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 78
Zur Seite: 12




Die Provence und Lavendel sind eins. Die Provence und Wein: auch
Die Provence und Lavendel sind eins. Die Provence und Wein: auch

Die Provence ist eine Landschaft - kein Département oder etwas, dessen Anfang oder Ende ein Schild am Straßenrand ankündigen könnte. Es gibt keine einheitliche Sprache oder Küche, die Provence ist in jeder Hinsicht bunt. Sie beginnt relativ weit im Norden und ist von den Hügeln der Drôme geprägt, während der Süden an die Côte d'Azur grenzt, der Osten an das Piemont und Ligurien in Italien. So vielfältig die Provence sein mag, sie verkörpert vor allem eines: den Süden!

 
Die Märkte in der Provence sind enorm reichhaltig
Die Märkte in der Provence sind enorm reichhaltig

Die Küche der Provence: reifes Gemüse und Kräuter!

Auf der Fahrt in den Süden kündigt sich die Provence an, die Drôme Provencale beginnt. Ein Teil der Drôme gehört schon zur Provence - die steilen Felswände und hohen Ebenen wirken eher alpin denn nach Savoir-vivre. Doch auch dieser Teil trägt kulinarisch dazu. Ziegen, Schafe und Kühe stehen auf den Weiden, es gibt hervorragenden Käse (z.B. den würzigen Picodon Ziegenkäse), Salami und Pasteten.

Hier beginnen auch die Lavendelfelder, die es jedoch ein wenig kühler mögen und meist über 300 Meter angepflanzt werden.

Im flacheren, heißen Teil der Provence, nicht viel höher als die Rhône , gedeihen Kirschen, Aprikosen, Tomaten, Oliven und Wein. Der Rosmarin steht in beeindruckend großen Büschen am Straßenrand, Thymian, die Garrique duftet zwischen den Weinbergen.

 
Traditionen werden gepflegt in der Provence. Viele kleine Erzeuger, Verarbeiter und Restaurants gibt es in den Städten und Dörfern
Traditionen werden gepflegt in der Provence. Viele kleine Erzeuger, Verarbeiter und Restaurants gibt es in den Städten und Dörfern

Erzeuger, Märkte und Restaurants

Wie es sich für Frankreich gehört, sind die Menschen der Provence eigensinnig. Die alten provenzalischen Dialekte waren lange verboten und werden nun wieder gesprochen und vor allem: gelehrt. Die vielen kleinen Erzeuger liefern ihre Produkte nicht irgendeinem Einkäufer ab, sie stehen selbst auf den Märkten der Region.

Diese Tradition des kleinen Familienhandwerkes hat natürlich der Küche der Provence ein sehr hohes Niveau beschert. Nicht zuletzt, weil alles reif von der Sonne geerntet wird und nicht halbreif im Gewächshaus.

 
Café in Carpentras
Café in Carpentras

 
Reben oberhalb von [[reg || Séguret]]
Reben oberhalb von Séguret

Die Weine der Provence

Die Weine reichen von herrlich frischen roten Weinen zum Essen der Drôme bis zu schweren, lagerfähigen und mächtigen Weinen aus nur einer Rebsorte: dem große Hitze liebenden Mourvèdre im Bandol.


Südlich der Drôme, zwischen Orange und Abt, liegt das Vaucluse . Das Vaucluse ist das Zentrum der Weine der Provence. Es gibt wenige Regionen, in der so dicht Dörfer nahe beieinander liegen, deren Weine einen derart ausgeprägten, hochwertigen Charakter hervorbringen, dass der jeweilige Name des Ortes als enge Bezeichnung der Herkunft auf der Flasche stehen darf. Beaumes de Venise , Gigondas , Vacqeuyras, Segurét oder Rasteau sind Weine, die weltweit Weinfreunde ein wenig näher ans Regal treten lassen. Oder modern die «mehr Info» Taste drücken lassen.

 
Die Provence bietet viele Plätze des Geniessens. Familie in [[reg || Gigondas]].
Die Provence bietet viele Plätze des Geniessens. Familie in Gigondas .

Der Genuss in der Provence ist mit den Händen zu greifen: Wein, Aprikosen, Kirschen, Tomaten, Auberginen, Lavendel und Oliven werden angebaut. Meterhohe Rosmarin Sträucher am Wegesrand sind die kostenlose Zugabe der Natur zur Mühe, die sich die Menschen mit dem Land geben. Die Küche der Provence ist denn bekannt für ihre reifen Zutaten der Region - hocharomatisch und doch vergleichsweise simpel.

 
Die Reben stehen am [[reg || ventoux || Mont Ventoux]] in der Sonne, am Berg gibt es ein schweres Gewitter
Die Reben stehen am Mont Ventoux in der Sonne, am Berg gibt es ein schweres Gewitter

So sonnig die Provence für Urlauber ist - der Weinbau lebt von den Widrigkeiten. An der Rhône sind starke Gewitter und enorme Überschwemmungen üblich. Zu normalen Zeiten bringen die Gewitter und Regenzellen ausreichend Wasser in die ausgetrocknete Landschaft.

Der oft wehende Mistral trocknet die Reben nach Regen. Wenn nicht gerade eine Periode mit Dauerregen vorliegt, sind die Reben meist ohne Zutun der Winzer gesund. DIe vielen Betriebe, die mittlerweile biologisch arbeiten, sind eine Folge dieser günstigen Voraussetzungen für die Erzeugung von Wein.

 
Vielfalt der Weine der Provence: die Hügel schaffen den Charakter. [[reg || Rasteau]]
Vielfalt der Weine der Provence: die Hügel schaffen den Charakter. Rasteau

Eine Besonderheit der Provence ist der Wechsel von sehr heißen Weinbergen in den flachen Ebenen und den höher gelegenen Weinbergen etwa um die Dentelles de Montmirail oder den Ausläufern des Mont Ventoux. Hier entladen sich im Sommer häufiger Gewitter, die Temperaturen sind nicht ganz so extrem und in höheren Lagen liegen ältere Gesteinsschichten an der Oberfläche, die im Tal von Schwemmland überdeckt sind.

 
Wechsel des Bodens in höher gelegenen Weinbergen
Wechsel des Bodens in höher gelegenen Weinbergen

Je nach Lage der Dörfer und Ausrichtung der Weinberge ist der Wechsel von Boden und Höhe recht unterschiedlich - der Grund, warum es so viele dieser Ortsbezeichnungen in der Provence zu Herkunftsbezeichnungen erhoben wurde. Und jeder dieser Weine seinen eigenen Charakter entfaltet.

 
Die Weine aus Vacqueyras sind eher kräftige Weine der Provence
Die Weine aus Vacqueyras sind eher kräftige Weine der Provence

Weine aus Vacqueyras

Der Boden in Vacqueyras ist vielfältig, vorherrschend sind jedoch steinige und kalkhaltige Böden sowie Terrassen mit großen Kieselsteinen alluvialer Ablagerungen, die die Wärme des Tages speichern und nachts an die Reben abgeben. Diese Kieselterrassen, ähnlich denen in Châteauneuf-du-Pape, sind entscheidend für die Reifung der Trauben und verleihen den Weinen Struktur und Kraft.

Die Weine aus Vacqueyras sind bekannt für ihre Kraft und Fülle. Sie sind oft tief, robust und zeigen intensive Aromen von dunklen Früchten, Gewürzen und manchmal auch erdigen Noten. Die Weine haben eine gute Tanninstruktur und Alterungspotential.

 
Die Weine aus Vacqueyras sind eher kräftige Weine der Provence

Weine aus Vacqueyras

Der Boden in Vacqueyras ist vielfältig, vorherrschend sind jedoch steinige und kalkhaltige Böden sowie Terrassen mit großen Kieselsteinen alluvialer Ablagerungen, die die Wärme des Tages speichern und nachts an die Reben abgeben. Diese Kieselterrassen, ähnlich denen in Châteauneuf-du-Pape, sind entscheidend für die Reifung der Trauben und verleihen den Weinen Struktur und Kraft.

Die Weine aus Vacqueyras sind bekannt für ihre Kraft und Fülle. Sie sind oft tief, robust und zeigen intensive Aromen von dunklen Früchten, Gewürzen und manchmal auch erdigen Noten. Die Weine haben eine gute Tanninstruktur und Alterungspotential.

 
Wein der Provence gibt es in manchmal in Geschäften, die Winzer der Region vertreten ... und natürlich beim Winzer
Wein der Provence gibt es in manchmal in Geschäften, die Winzer der Region vertreten ... und natürlich beim Winzer

Wein der Provence ist vielen Urlaubern bekannt, die ihn auf den vielen Märkten oder Restaurants kennen und lieben gelernt haben. In Deutschland ist es schwieriger diese Weine zu kaufen oder zu bestellen. Es sind oft nur kleine Erzeuger, die selten im Weinhandel vertreten sind.

Aber es gibt sie: im weinraum kann man viele Weine der Provence online bestellen und kaufen.

Einige handwerkliche Winzer gibt es im weinraum über die Webseite www.weinraum.de zu kaufen. Die Winzer sind für ihre Weine oft sehr gut bekannt, in Weinführern empfohlen werden und meist diverse Auszeichnungen erhalten haben. Nach dem Kauf werden die Weine bequem per Post geliefert und kosten oft so viel wie beim Winzer - ohne den Transport fast bis zum eigenen Weinkeller.