Tel. 08807 946 037        Mein Konto

 

FlaschenVersandGesamt

 

00,00€

 

 

 
Winzer   ›   Frankreich   ›   Languedoc   ›   Faugères   ›   Mas Gabinèle
 
 


 

Mas Gabinèle aus dem Faugères

Spitzenwinzer ist hier keine Übertreibung

Die Domaine Mas Gabinèle im Faugères
Die Domaine Mas Gabinèle im Faugères

Die Domaine Mas Gabinèle liegt im Faugères, dem einzigen Gebiet im Languedoc, dessen Boden vollkommen homogen ist: aus Schiefer. Nun ist Schiefer ein idealer Boden für klare, strukturierte und damit sehr hochwertige Weine. Das Faugères ist also eine beachtenswerte Region, manch positive Überraschung kann man hier finden.

Mas Gabinèle ist auch im Faugères ein besonderes Weingut: seine Weine sind mit die besten, die von diesem kargen Boden im heißen Languedoc gewonnen werden.

Thierry Rodriguez von Mas Gabinèle
Thierry Rodriguez von Mas Gabinèle

Die Domaine ist zwar das Werk von Thierry Rodriguez, den Willen etwas Besonderes zu schaffen hat er jedoch von seinen Großeltern geerbt. Sie waren Tagelöhner für reiche Winzer in der Nähe von Béziers. Die Mechanisierung gab es damals noch nicht; harte Arbeit war es, die Trauben für den Wein der Besitzer zu erzeugen.

Sie haben hart gespart, um sich einen winzigen eigenen Weinberg kaufen zu können. In ihrer wenigen Freizeit haben sie unter bescheidenen Bedingungen prächtige Reben gezogen. Gesund, ohne Unkraut und in einem intakten Umfeld haben diese Reben strahlende Trauben produziert. Die Noblesse des Schaffens von Landwerkern waren diese Weine.

Reben im Faugères - den Weinbergen aus Schiefer
Reben im Faugères - den Weinbergen aus Schiefer

Studieren sollte der Enkel, um sich von der Arbeit mit der Erde zu befreien. Das Übliche 'er soll es besser haben' - Weinhändler ist er geworden, bevor der Ruf der Erde ihn wieder erreicht hat.

Mit 40 hat er sich einige Hektar in Laurens im Herzen von Faugères gekauft, heute sind es 20 Hektar. Sein Ziel ist nicht schwer zu erraten: Weine mit dem besten Ausdruck zu erzeugen. Von gesunden Reben und in natürlicher Umgebung. Er nutzt heute auch moderene, wissenschaftliche Methoden, um dieses Ziel zu erreichen. Die hatten Oma und Opa noch nicht, aber sie wären sicher mächtig stolz auf ihn und die Weine von Mas Gabinèle.