Tel. 08807 946 037        Mein Konto

 

FlaschenVersandGesamt

 

00,00€

 

 

 
Winzer   ›   Frankreich   ›   Languedoc   ›   Cabardes
 
 


 

Domaine de Cazaban

Mut - das unverzichtbare Element und die wichtigste Eigenschaft eines Winzers
Mut - das unverzichtbare Element und die wichtigste Eigenschaft eines Winzers

Die Welt in «C» - naheliegend wenn man wie Claire und Clément Mengus mit ihrem Hund Conti in Cazaban Wein erzeugt. In der Appellation Cabardes. Als kleine Spielerei stellen Claire und Clément ihr Weingut mit diesen elektronischen Postkarten vor: Varianten vom «C», das ihre Arbeit beschreibt.

Der Cep - der Rebstock. Auf der Domaine de Cazaban gut gepflegt
Der Cep - der Rebstock. Auf der Domaine de Cazaban gut gepflegt

Vermutlich verfällt man an langen Winter Abenden auf solche Spielerei: das Weingut liegt an den ersten Ausläufern der Montagne Noir, 10 Minuten von Carcassonne entfernt. Die Katharer haben sich hier angesiedelt, weil die Gegend so abgelegen war, dass sie auf ihren Frieden gehofft hatten.

Winzern wie den beiden jungen Claire und Clément Mengus - beide sind unter 30 - wünscht man etwas mehr Trubel als den friedlichen Katharern, denn sie haben viel zu bieten.

Ihre gut 6 Hektar Reben liegen an der Grenze von mediterranem und atlantischen Klima. Wie in der Region üblich (mehr noch im nahen Malepère) stehen die eher im kühlen Klima beheimateten, edlen Trauben Merlot, die beiden Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc in trauter Eintracht mit den Wärme liebenden Sorten Syrah und Grenache.

In der Domaine in Cazaban haben diese Sorten gute Böden, die Reben werden ohne chemische Mittel gepflegt, um den bestmögliche Geschmack zu erzielen. Die Weine von Cazaban sind eher fein als üppig. Sie überzeugen durch ihre klare Struktur und Eleganz, die dem großen Einsatz der beiden Winzer zu verdanken ist.

Um solche Weine in einem alten Versteck der Katharer zu erzeugen, braucht es viel Mut. Im weinraum sind diese Weine natürlich gut aufgehoben, denn solche Weingüter sind es, die den meisten Weinfreunden selbst im Urlaub verborgen bleiben.