Startseite ›› Weine  ›› Frankreich  ›› Südwesten  ›› Barouillet

Barouillet

Bergerac rouge, 2018

Bergerac rouge Bergerac rouge

Herkunft Frankreich » Südwesten » Bergerac

WinzerBarouillet

Weintyp:Rot, fruchtig

Alkohol:14.5 Vol%  

Wein Nr.:1432

Allergene:enthält Sulfite

Inhalt.:0.75 l

Lieferzeit.:2 bis 3 Tage

Trauben 25%  Malbec
25%  Cabernet Sauvignon
25%  Merlot
25%  Cabernet Franc

9.00 €

0 sind im Lager

0.75l , 12.00 € / l, inkl. MwSt. Derzeit ausverkauft



Der Wein

«Frucht in reiner Form» überschreibt Vincent Alexis seinen roten Bergerac. Eine großes Wort, dem Vincent viele Taten hat voranschreiten lassen.

«Klarheit in reiner Form» war mein erster Eindruck von diesem herrlichen Bergerac. Die Nähe zum Bordelais verleiht den Weinen aus dem Bergerac – den guten Weinen – gern etwas feierliches, verschlossenes.

Vier grundverschiedene Traubensorten, die im gleichen Anteil den harmonischen Bogen dieser Bergerac – Cuvée spannen, machen diesen Bergerac außergewöhnlich differenziert.

Die seidige Frucht, mineralische Klarheit und sein saftiger Körper sind in diesem «einfachen» Wein von Barouillet meisterhaft vereint.

Jede Parzelle der Weinberge von Barouillet beherbergt die für dieses Habitat passende Traubensorte und die notwendigen Beipflanzungen, die erst den gesunden, im Gleichgewicht stehenden Lebensraum schaffen, aus dem solch großartige Weine entstehen können.

Die Trauben werden von Hand gelesen, dabei schon im Weinberg eine Vorselektion getroffen, um beschädigte Trauben nicht einmal in die Kiepen gelangen zu lassen, in denen sie abtransportiert werden.

Im Weinkeller wird mit einem absoluten Minimum an künstlichen Hilfsmitteln gearbeitet – und in der Konsequenz der Wein auch nicht geschwefelt. Ein absolutes Maximum an Sauberkeit ist dazu die Grundvoraussetzung. Selbst Spuren von Hefen, die aus den vergangenen Weinen in Ritzen, Spalten oder im Holz auf ein neues Leben hoffen, können den Wein schädigen.

Die Trauben werden entrappt, leicht eingemaischt und die Beeren gleiten sanft in ihren Saft im Gärtank (Edelstahl). Zwischen 5 und 15 Tagen dauert die Maische, abhängig von der Sorte und natürlich dem Jahrgang.

Der Wein reift nach der Maische in den Tiefen des Kellers auf Barouillet zu seiner beeindruckenden Harmonie, die vor dem Abfüllen weder durch Filtern, noch Klärung oder Schwefel verändert wird. Spuren von Schwefel sind von der Lese enthalten, weit weniger als bei der Schwefelung vor der Abfüllung üblich ist. Das ist notwendig, um den Wein in dem fragilen Zustand zwischen Weinberg und begonnener Maische zu schützen.

Es ist ein natürlicher Wein, der sich in der Flasche weiter entwickelt. Etwa fünf bis sechs Jahre wird er auf der Flasche gewinnen und nach einem weiteren Jahr seine frühen Reifenoten entfalten. Aber wer will schon so lange warten?

Zu rosa gegartem Fleisch, herzhafter Regionalküche ebenso wie zu Geflügel oder einem raffinierten vegetarischem Gericht.


Erzeuger:

Barouillet
Vincent Alexis
24240 Pomport
Le Barouillet
www.barouillet.com
Inverkehrbringer: weinraum

 

Dieser Wein paßt zum Beispiel zu folgendem Essen

 
 

Barouillet - weitere Weine:

Barouillet

Pécharmant Louise

Pécharmant Louise
 

Weintyp:

Rot, kräftig - 13.5 Vol%

Jahrgang:

2015

Trauben:

50%  Merlot

40%  Cabernet Sauvignon

10%  Cabernet Franc

Beschreibung:

hier klicken

Preis:

39.60 €

4

Barouillet

Pécharmant Hecate

Pécharmant Hecate
 

Weintyp:

Rot, kräftig - 13.5 Vol%

Jahrgang:

2016

Trauben:

60%  Merlot

30%  Cabernet Sauvignon

10%  Cabernet Franc

Beschreibung:

hier klicken

Preis:

21.50 €

18

Barouillet

Pécharmant

Pécharmant
 

Weintyp:

Rot, kräftig - 12 Vol%

Jahrgang:

2017

Trauben:

60%  Merlot

20%  Cabernet Franc

20%  Cabernet Sauvignon

Beschreibung:

hier klicken

Preis:

11.50 €

43

Barouillet

Bergerac rouge

Bergerac rouge
 

Weintyp:

Rot, fruchtig - 14.5 Vol%

Jahrgang:

2018

Trauben:

25%  Malbec

25%  Cabernet Sauvignon

25%  Merlot

25%  Cabernet Franc

Beschreibung:

hier klicken

Preis:

9.00 €

0

Barouillet

Blanc sec Bergecrac

Blanc sec Bergecrac
 

Weintyp:

Weiß, jung & fruchtig - 13 Vol%

Jahrgang:

2018

Trauben:

30%  Sauvignon blanc

30%  Sauvignon gris

20%  Chenin blanc

20%  Sémillon

Beschreibung:

hier klicken

Preis:

9.00 €

0