Tel. 08807 946 037        Mein Konto

 
 
Winzer   ›   Italien   ›   Apulien
 
 


 

Vinicola Resta in Apulien

Tolle Region. Unbekannt.

Arbeiter bei Resta - um 1920
Arbeiter bei Resta - um 1920

In Apulien im Süden Italiens erfreuen die knatternden Vespas vor den bunten Häusern am Meer. Touristen machen Bilder. Die fast immer am Rande des Reichtums stehenden jungen Fahrer der Ikonen Italiens nehmen die Meeresbrise so schnell und so salzig auf wie die wenigen im alpharoten Cabriolet.

In Apulien bieten flache, fruchtbare Flächen ideale Voraussetzungen für reichhaltig gefüllte Ernten. Zu Zeiten der Griechen konnten die Bauern reiche und wertvolle Ernte einbringen. Heute kommen die meisten Tomaten für original italienisches Sugo aus China, wo immer noch genug Bauern pfeifend mit dem Rad fahren und eine Vespa beginnenden Wohlstand verheißt. Land- wie Weinbauern in Apulien haben entweder nichts von ihrem tollen Land, oder mussten sich etwas einfallen lassen.

Die Alternative zeigen Familien wie Resta in Squinzano. Qualität nicht nur predigen, sondern machen, leben ist das Motto der Familie. Seit vielen Jahren und Jahrzehnten erzeugen sie erstklassige Weine für die Fahrer der Vespas. Leuten, die den Wein und das Leben genießen ohne vorher auf Embleme schauen zu müssen.


weinraum setzt cookies ein, um die Nutzung der Seite angenehm zu gestalten.ok

Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.