https://www.weinraum.de/

Lexikon ››   Rebsorten

 

Das Land und seine Regionen, aus denen Sémillon im weinraum verfügbar ist:

Frankreich

BordeauxSüdwestenBergerac


weinraum Seiten der Winzer

weinraum - Winzer, die Weine ausSémillon erzeugen

Château VignolChâteau Montplaisir


Aus der Rebsorte Sémillon erzeugte Weine oder solche, die Sémillon enthalten


Château Vignol

Entre Deux Mers

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 10.00€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 282

Château Montplaisir

Montplaisir Blanc Sec

2021Weiß, jung & fruchtig

k.A.Vol%

59%Sauvignon blanc

15%Chenin blanc

13%Muscadelle

13%Sémillon

  Beschreibung

0.75l 11.50 €

 
6
ok
In den Warenkorb

Preis pro Flasche, inkl. MwST. - 15.33€/l 

Die maximale Anzahl Flaschen sind: 40

weinraum Seite zur Rebsorte Sémillon


Sémillon

Sémillon ist eine weltweit sehr verbreitete Rebsorte. Schon die Aufzählung der verschiedenen Namen, Anbaugebiete und Kreuzungen füllt Seiten, von denen es genug zu googeln gibt.

Begehrter Partner


Hier soll es darum gehen, was es bedeutet, wenn Sémillon im Wein enthalten ist, denn es ist praktisch immer ein Partner in einer Cuvée . Was die Sémillon gerade in warmen Gegenden so begehrt macht: sie hat viel Säure und die ist bei Weißwein in warmen Regionen händeringend gesucht.

Die Aromen von reifem Sémillon sind weich, voll an helles Obst erinnernd, bei edelsüßen Weinen kommen eine ganze Palette würziger Aromen hinzu. Viele der Sauvignon Trauben reifen jedoch nicht aus, sondern werden früh gelesen, um die Säure als Partner im Verschnitt zu haben.

(Zu) früh gelesen ist Sémillon jedoch, wie alle Rebsorten, aber Sémillon besonders, eher flach und belanglos. 

Dass also Sémillon zu den edlen Rebsorten zählt, hängt in hohem Maße von dem Handwerk der Winzer ab, die ihn pflanzen oder lesen. Nur weil Sémillon im Wein ist, bedeutet es lange nicht, dass der Wein auch etwas taugt, oder gar besonders gut, edel ist - schon die oben erwähnte weite Verbreitung sollte Anlass für einen genaueren Blick sein. Viele Winzer verlassen sich auf den gut klingenden Namen Sémillon wie die beständig klingende Kasse von Winzern in touristisch gut besuchten Regionen - wozu anstrengen?

Bleiben wir positiv

Da ich mir bei der Auswahl der Winzer sehr viel Mühe gebe, kann man im weinraum davon ausgehen, dass Weine mit Sémillon zu einem nicht zu frühen Zeitpunkt gelesen wurden und schöne Aromen mit einem guten Beitrag zur Säure in den Wein einbringen.